14Nov

Der „Young Roosters Live Streaming Kanal“ braucht Eure Hilfe

Seit kurzem hat das Videoportal „YouTube“ die Voraussetzungen zum Live Streamen geändert, unter anderen muss ein „YouTube Kanal“ mindestens 1.000 Abonnenten haben , damit ein Livestream stattfinden kann. Deshalb bitten alle Eishockeyfans und Sympathisanten der Young Roosters um Hilfe. So funktioniert es: Bitte abonniert den „Young Roosters Live Streaming Kanal“.
Das geht relativ einfach: wer einen YouTube Account hat (z.b. auf seinem Smartphone), sucht den Kanal unter den Stichwort: „Young Roosters Live“ oder unter folgenden Link:
und betätigt den Button „Abonnieren“.
Wir hoffen die Tausender- Grenze bald zu erreichen, um weiterhin die Spiele der Young Roosters Mannschaften live übertragen zu können .

Autor: Young Roosters, Kategorie: Kategorien Eishockey