Mitgliederversammlung

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 22. Mai 2014, laden die Young Roosters alle Mitglieder herzlich ein.

Diese Versammlung wird im großen VIP Raum der Roosters in der Eishalle am Seilersee stattfinden. Der Eingang zum VIP Bereich befindet sich hinter der Eishalle.

Beginn ist 19.30 Uhr.

Neuwahlen finden dieses Jahr nicht statt, da der jetzige Vorstand noch bis zum Ablauf der kommenden Saison 2014/15 von den Mitgliedern gewählt worden ist.

Anträge können bis zum 15.Mai 2014 an die Geschäftsstelle der IEC Nachwuchs Abteilung gestellt werden.

Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen, da der Jahresbericht der abgelaufenen Saison 2013/2014 wieder sehr interessant wird, und natürlich auch die Vorschau auf die neue Saison 2014/2015 wichtige Änderungen bevorstehen.

Die TOPs:
1. Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Bernd Schnieder
2. Feststellung der Stimmberechtigung
3. Vorlesung vom ersten Vorsitzenden (Protokoll aus Saison 2012/13)
4. Bericht des ersten Vorsitzenden über die Saison 2013/14 mit Kassenbericht
5. Sportbericht (Bob Paton, Klaus Schröder und Axel Müffeler)
6. Anträge
7. Verschiedenes

Aktuelle Ergebnisse der letzten Woche
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Spiele heute und in den nächsten Tagen
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Liebe Mitglieder & Partner!

Die Young Roosters wünschen allen Spielern, Eltern, Trainern, Betreuern und Sponsoren ein frohes Osterfest!

Euer Vorstand

04.08.2014 Eishockeycamp Saison 2014/2015

Liebe Spieler, liebe Mitglieder, liebe Eishockeyfreunde, 

wollt Ihr Euch auf die neue Saison vorbereiten und anderen Eishockeyspielern einen Schritt voraus sein? Dann kommt zu unserem neuen Eishockeycamp 2014. Neben unseren Vereinstrainern wird Euch auch der ein oder andere Profi mit Rat und Tat zur Seite stehen. Das Camp beginnt am 04. August und endet am 09. August 2014. Das Camp ist so konzipiert, dass alle Altersklassen daran teilnehmen können (U-8 bis U-18). 

Weiterlesen …


15.04.2014 Miniroosters holen die U8-NRW Vizemeisterschaft!!!

Die Miniroosters sind Meister 2014
Die Miniroosters sind Meister 2014

Am 30.03.2014 fand ab 10:15 Uhr das letzte U8-NRW-Meisterschaftsturnier in Krefeld statt. Als Erstes kreuzten unsere Miniroosters ihre Schläger mit der Mannschaft der Moskitos aus Essen. Von Anfang an setzten die Minis die Vorgaben der beiden Trainer hervorragend um und gingen durch schnelles Kombinations- und Passspiel in der ersten Minute schon mit 2:0 in Führung. Im Laufe des Spiels setzten die Miniroosters ihre vorgegebene Taktik immer weniger um, es reichte aber trotzdem zu einem ungefährdeten 10:2 (3:0). Zeitgleich lieferten sich die Teams aus Krefeld und Herne eine spannende erste Halbzeit, diese gewannen die Krefelder knapp 1:0. Die zweite Halbzeit ging dann mit 3:0 an die Hausherren.

Weiterlesen …


03.04.2014 Internationale Härte beim IEC-Abschlussturnier in Halle

Erfolgreicher Saisonsbschluss für Young-Roosters Bundesligateam

Die U16-Bundesliga-Mannschaft der Young-Roosters erreichte Platz Fünf beim internationalen Turnier in Halle (Saale).
Die U16-Bundesliga-Mannschaft der Young-Roosters erreichte Platz Fünf beim internationalen Turnier in Halle (Saale).

Mit dem direkten Klassenerhalt in der Schüler-Bundesliga hatten die Iserlohner bereits ihr Saisonziel erreicht. Die Düsseldorfer EG musste in die Relegation, konnte sich indes aber gegen die Hamburg Freezers durchsetzen und spielt auch weiterhin erstklassig.

Am vergangenen Wochenende startete die Iserlohner Mannschaft begleitet von Trainer Michael Menzel zu ihrem Abschlussturnier gen Osten. In Halle (Saale) nahmen die Blau/Weißen am 4. internationalen Ramada Cup für U16-Mannschaften teil.

Weiterlesen …


21.03.2014 Iserlohner 1b: enttäuschendes Unentschieden im letzten Spiel

Unentschieden im letzten Spiel: die Young Roosters Kleinschüler 1b
Unentschieden im letzten Spiel: die Young Roosters Kleinschüler 1b

Eishockey: Kleinschüler (U12) NRW-Liga B
Ratinger Aliens 97 – Iserlohner EC 1b 5
:5 (1:1, 3:1, 1:3)

Mit einem „mageren“ Unentschieden gegen die Ratinger Ice Aliens gehen die Young Roosters Kleinschüler 1b in die Sommerpause.

Bis zur 53. Minute lagen die Iserlohner Junghähne am Freitagabend in Ratingen konstant in Führung. Zwei Minuten vor Schluss konnte die Heimmannschaft durch einen Penalty auf 5:5 nachziehen und dieses Ergebnis bis zum Ende halten. Doppelt bitter für die Young Roosters: Der „1b“-Kader platziert sich damit nun doch ganz am Tabellenende, eine enttäuschende Bilanz für ein Team, das in fast allen Partien mit deutlich jüngeren Spielern als die gegnerischen Mannschaften auskommen musste und sich trotzdem immer tapfer geschlagen hat.

Weiterlesen …


15.03.2014 „Ärmel hochkrempeln“ bei den Young-Roosters

Optimierung der Agenda 2016

Schnieder und Busch sind sich einig: Kontinuierliche Verbesserungen werden die Young-Roosters an`s Ziel bringen.
Schnieder und Busch sind sich einig: Kontinuierliche Verbesserungen werden die Young-Roosters an`s Ziel bringen.

Die Saison ist noch nicht beendet aber die Vorbereitungen auf die kommende Spielzeit laufen bereits auf Hochtouren.

Der Vorstand und die sportliche Leitung der Young Roosters sind sich einig: Der Aufstieg der U18-Mannschaft in die DNL1 hat weiterhin oberste Priorität. Auf eine theoretische Chance, eventuell doch noch in die DNL1 als „Aufstocker“ zu rutschen, wollen sich die Verantwortlichen nicht verlassen. Deshalb beriet sich der Vorstand um Bernd Schnieder, Torsten Busch und Obmann Bob Paton gemeinsam mit den sportlichen Leitern Klaus Schröder und Axel Müffeler um die aktuelle Situation zu analysieren.  Der Schwerpunkt der Analyse bezog sich auf den verpassten Aufstieg sowie die Optimierung der Agenda 2016.

Weiterlesen …


< März 2014 April 2014 Mai 2014 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30