27.01.2015 DNL2 Mannschaft stark im Über- und Unterzahlspiel

Max Otte machte in Kassel „den Sack zu“.
Max Otte machte in Kassel „den Sack zu“.

Eishockey: DNL (Deutsche Nachwuchs Liga - Aufstiegsrunde - U19)
ESC Moskitos Essen- Iserlohner EC 0:2 (0:0/01/0:1)

Geduldig, defensiv und effizient - so könnte man das Spiel der Iserlohner DNL2 Mannschaft gegen die Essener Moskitos kurz und knapp beschreiben.

Weiterlesen …


27.01.2015 IEC-Bambinis holen „Silber“ beim internationalen Turnier

Tim Schneider uns seine Bambinis waren in Mannheim erfolgreich
Tim Schneider uns seine Bambinis waren in Mannheim erfolgreich

Die „U10“ der Young Roosters nahm erfolgreich am internationalen Einladungsturnier der Mad Dogs Mannheim teil und feierte einen hervorragenden zweiten Platz.

Die Aufregung bei den Kids war riesig als man am zum ersten Mal die SAP Arena in Mannheim betrat. Einige der teilnehmenden Mannschaften kannte man noch vom DEL – Cup in Augsburg, andere kannte man nur vom Namen. Im ersten Spiel traf man auf Nürnberg. Vom ersten Augenblick an waren die Iserlohner Bambinis hellwach und gewannen die erste Halbzeit mit 3:0. 

Weiterlesen …


27.01.2015 Euphoriewelle der Bambinis vorerst beendet

Nur 1 Punkt beim Heimturnier für die Bambinis
Nur 1 Punkt beim Heimturnier für die Bambinis

Aufgrund der starken Ergebnisse bei den letzten beiden Turnieren (3. Platz i. Krefeld und 2. Platz in Mannheim), starteten die Iserlohner Bambinis mit breiter Brust ins Heimturnier am Seilersee.

Im ersten Spiel traf man auf die Kölner Junghaie. Von Anfang an entwickelte sich ein spannendes und ausgeglichenes Spiel. Beide Torhüter hatten gut zu tun und konnten sich mehrfach auszeichnen. Auf beiden Seiten fielen jeweils 2 Tore, so dass es nach der 1. Halbzeit gerechterweise 2:2 stand.

Weiterlesen …


23.01.2015 DNL2 Mannschaft unterliegt dem HSV

Thomas Verhorst erzielte den Ehrentreffer für den IEC
Thomas Verhorst erzielte den Ehrentreffer für den IEC

Eishockey: DNL (Deutsche Nachwuchs Liga - Aufstiegsrunde - U19)
Iserlohner EC- HSV Young Freezers 1:5 (0:2/0:2/1:1)

Am Samstag traf das Team von Cheftrainer Klaus Schröder auf die Hamburger DNL Mannschaft.

Die Iserlohner Mannschaft, die gleich drei Ausfälle von Klinke, Kraft und Boer kompensieren mussten begann hoch motiviert und scheute entsprechend nicht in die Zweikämpfe zu gehen. Auch wenn das gute Forechecking der Gastgeber bei den Hamburgern anfänglich wenig zuließ, so konnten sie doch nach einem Wechselfehler des IEC das nachfolgende Überzahlspiel nutzen und in der fünften Minute in Führung gehen. Den Ausgleich verpasste Robin Lieschke nur knapp in dem er am Hamburger Goalie scheiterte. Die Hanseaten kamen jetzt besser ins Spiel und konnten gegen Ende des ersten Drittels die Führung nach einer 2 auf 1 Situation auf 0:2 ausbauen.

Weiterlesen …


23.01.2015 Zwei Siege für IEC-U16 Bundesligateam

Luke Volkmann war mit fünf Toren der erfolgreichste Torschütze des Wochenendes
Luke Volkmann war mit fünf Toren der erfolgreichste Torschütze des Wochenendes

Eishockey: Schüler (U16) Bundesliga Nord
Iserlohner EC – ES Weißwasser 10:3 (7:1/2:1/1:1)

Zweimal kreuzten die Young-Roosters am vergangenen Wochenende die Schläger mit dem ES Weißwasser und zweimal gingen die Sauerländer als deutliche Sieger vom Eis.

Weiterlesen …